Aktuelles

06.10.19

Home
Aktuelles
Aufnahme Vordruck
Der Vorstand
Presse
Satzung
Ziele des Vereines
Wandertouren
Historisches
Datenschutz / Impressum

 

 

 Bürgergemeinschaft
Geisbach e.V.   

Die nächsten Termine:

 

Nikolausfest Sonntag 08.12.2019

 

 

Mitgliederversammlung 2019 mit Neuwahlen
Donnerstag 11.07.2019
Vorstand entlastet neuer Vorsitzender gewählt

Günther Heimann kann aus gesundheitlichen Gründen den Vorsitz nicht mehr wahrnehmen. Schweren Herzens übergab er das Amt an den neu gewählten Vorsitzenden Heinz Heußen. Auch die Stellvertretende Schriftführerin Ute Rösel (Gründungsmitglied) stellte Ihr Amt zur Verfügung. Claudia Freytag wurde als Nachfolgerin gewählt.
Herzlichen Dank an Günther und Ute und auch an die Nachfolger Heinz und Claudia


Ehrung des bisherigen Vorsiotzenden Günther Heimann


Neugewähleter Vorstand und Beirat mit Wahlleiter Klaus Pipke

 

Von unsrem Garagenflohmarkt im Neubaugebiet Geisbach
Kindersachen schön und günstig – Geselligkeit inklusive
am 15.06.2019

 
Unser Infopavillon bei Hedi

Die Angebote

Da war für jeden was dabei (;-)

Dank an alle Unterstützer!

   

Maifest in der Geisbach 2019
Bei trockenem Wetter und angenehmnen Temperaturen trafen sich viele Geisbacher
zu einem gelungenem Maianfang.

Maibaum der Junggesellen Geisbach

Die fleißigen Helferlein der Bürgegergemeinschaft.



Sankt Nikolaus war in der Geisbach 09.12.2018

Herzlichen Dank an die Kinder, die Musiker, den Nikolaus und die fleißigen Helferlein

Günther war zum Erstenmal seit 40 Jahren nicht "verschwunden" als der Nikolaus kam (;-).

HERZLICHEN DANK Günther

Vor dem ersten Advent:
Mitglieder des Vorstandes schmücken den Weihnachtsbaum am Denkmal.


 

Sankt Martin in der Geisbach
Bei 15°C und trockenem Wetter hatten wir einen
tollen Sankt Martinszug.

Selbst die Musiker hatten keine kalten Finger.
Dank an die Kinder, den Sankt Martin, die Feuerwehr, die Musiker und an alle fleißigen Helfer.





Mitgliederversammlung
vom Donnerstag 30.08.2018
Erwartungsgemäß wurde der Vorstand entlastet und neue Aufgaben für 2018 und 19 diskutiert.


Die Arbeiten des Vereines

 Unsere Wanderbänke in der Umgebung

die wir aufgestellt haben und

seit vielen Jahren unterhalten

+ derzeit 8 Stück +

vor der Überholung im Juli 18

repariert und neu gestrichen


Nicht nur die Sitzbänke –

- auch die Blumenkästen

an unserer Hanfbachbrücke

+ auch hier 8 Stück +


bepflanzt und pflegt

der Bürgerverein seit vielen Jahren





Alle Geisbacher freuen sich daran

 

 

Europalauf am 23.06.2018

Unser Team vor dem Start zum 10 km Walking.

Emil Eyermann Pokal schießen
 am 10.06.2018

Die Bürgergemeinschaft konnte erstmals mit 2 Teams antreten. Die Damenmannschaft erreichte den 3ten Platz, die Herren haben noch etwas Luft nach oben gelassen.

Maifest 2018

ok, das Wetter war "mäßig", dennoch haben die Geisbacher es sich nicht nehmen lassen die alte Tradition aufrecht zu erhalten.

Nikolausfest 2017

Trotz des anstrengenden Aufbau im Schneegestöber hatten wir am Nachmittag bei 10 cm Schnee ein wunderschönes Nikolasfest. Dank an die vielen Kinder, den vielen fleißigen Helfern und natürlich dem Nikolaus.

Der schönste Schneeman

Fleißige Helfer

Die KInder beim Nikolaus


Schon etwas größere Kinder

Schmücken des Weihnachtsbaumes am Denkmal 02. Dezember 2017
Dank den vielen fleißigen Helfern!




 Sankt Martin in der Geisbach
Montag 13. Nov. 2017




 

Mitgliederversammlung:
Mittwoch, 05.Juli 2017 19:00 Uhr an der Vereinshütte

Vorstand und Beirat neu gewählt

Von links nach rechts:
Gast; Heinz; Simon; Rolf; Peter; Adolf; Günther
Petra; Michaela; Hedi; Ute; Helmut

 

 

 

 

Fronleichnamsprozession Donnerstag 15.06.2017
Bei heißem Wetter machte die Prozession Station am
Wegekreuz in der Geisbach

Emil Eyermann Pokal 21.Mai.2017
Unser Team "Die Geisbächer" erreichte den 4ten Platz von 14 Mannschaften.
Sonja  / Monika  / Heinz  mit 127 von 150 Ringen
Glückwunsch

Pflegearbeiten und Umgestaltung des Wegekreuzes
Mitte Mai haben Rolf, Thorsten und Simon das Wegekreuz
neu mit hellen Natursteinen eingefasst, und einen Weg gepflastert.
Unrat und Reste der alten Einfassung wurden entfernt.
HERZLICHEN DANK

Maifest am 30.04.2017

Bei gutem Wetter haben die Geisbacher ein schönes Maifest
mit den Junggesellen und der Bürgergemeinschaft gefeiert.
 

Nikolausfeier: Sonntag 04.12.2016

Das Nikolausfest war wieder ein voller Erfolg.
Über 70 geisbacher Kinder waren gekommen.
um mit dem Nikolaus und den Eltern Weihnachtslieder zu singen.
Es gab viele strahlende Augen als der Nikolaus
jedem Kind ein Geschenk überreichte.


Weitere Bilder im Fotoalbum

Danke allen Spendern, besonders Bauernhof Jansen und Herrn Lindlar von der Fa. REMONDIS.

Dank auch allen Helfern die unsere Hütte so weihnachtlich hergerichtet haben
und den ganzen Abend für Leckereien sorgten.

 

Sankt Martinszug: Montag 07.11.2016

Trotz des bescheidenen Wetters hatten die Kinder
 viel Freude am Sankt Martinszug in der Geisbach.

Mitgliederversammlung: Freitag 26.08.2016

Bei herrlichem Wetter, kühlen Kölsch und leckerer Grillwurst
 haben wir uns vor unserem Vereinshäuschen zur Sitzung eingefunden.
Der Vorstand wurde wie erwartet entlastet.


 

 

Emil Eyermann Pokal, Mai 2016:

Beim Training mit Zielwasser:

Beste Schützin: Monika mit 46 Ringen

Ergebnisse der Mannschaften


 

---------------------------------------------------------------------
Von unserem Maifest
20106

 

---------------------------------------------------------------------
Von unserem Nikolausfest
2015

Fast 70 Kinder kamen zum Nikolaus, und viele waren überrascht was der Nikolaus so alles weiß.
 

 

Besonders die "kleine" Ute war überrascht als der Nikolaus sie auf den Schoß nahm.

Ein herzliches Dankeschön für die vielen Jahre Arbeit in der Bürgergemeinschaft.


---------------------------------------------------------------------
Sankt Martin war in der Geisbach
 am Montag 09.11.2015

 

---------------------------------------------------------------------

Am 4. Sept. trafen sich 6 Aktive vom

Bürgerverein zum Arbeitseinsatz

 

Schon um 14:30 standen die ersten am fast zugewachsenen
Kreuz gegenüber von unserem Schaukasten. Wir wollten nicht dokumentieren, wie es vorher aussah. Aber wir zeigen, was wir nach mehr als zwei Stunden mit Schneiden, Reissen, Ziehen, Hacken, Rechen, Kehren und Aufladen erreicht haben. Ihr könnt Euch selber davon überzeugen. Und wir Landschaftsgärtner hatten uns das erste Bier verdient. Dann überlegten wir, wer wohl die große Schale vor dem Denkmal mit einigen pflegeleichten Blümchen neu bestücken könnte?

Wir gingen aber noch nicht nach Haus sondern nur 100 m weiter zum Denkmal am Beginn der Heltenstrasse. Dort hatte zwar die Stadt vor kurzem die Hecke geschnitten. Die Brennessel und Dornenranken, die unter-, aus-, und über der Hecke munter sprießten, nahmen wir und dann noch vor. Unser Bild zeigt, dass wir auch an der Stelle mit unserer Arbeit zufrieden waren. Und wir sind sicher, dass alle Geisbacher Mitbürger das genauso sehen.

Als wir um 18:00 Uhr endlich die vielen mitgebrachten Gartenwerkzeuge zusammenpacken konnten, gabs noch ein zweites gespendetes Bier und nur stolze Gesichter.

„Es geschieht nichts Gutes,
es sei denn man tut es!“

 

 

---------------------------------------------------------------------
Mitgliederversammlung 14.08.2015
19:00 in unserer Bude

Der Vorstand und der Beirat wurde erwartungsgemäß
 entlastet und neu gewählt.

---------------------------------------------------------------------
 

Maiansingen 30.04.2015

---------------------------------------------------------------------
 

Nikolaus in der Geisbach
Sonntag 14.12.2014

 

 ---------------------------------------------------------------------
Montag 10.11.2014
Sankt Martinszug in der Geisbach
 

--------------------------------------------------------------------

21.06.2014 19:00 im Vereinshäuschen
Mitgliederversammlung
 

---------------------------------------------------------------------

19.06.2014
Fronleichnamsprozession in der Geisbach

 

---------------------------------------------------------------------


Maiansingen 30.April 2014
 

Es war ein tolles Maifest mit vielen netten Gästen
 und vielen Kindern

Dank an alle Helfer und natürlich auch
 an den Junggesellenverein

---------------------------------------------------------------------


Nikolausfest vom Sonntag,08.12.2013
 

  

---------------------------------------------------------------------

 

Mitgliederversammlung
Unsere diesjährige HV fand am 21.Juni 2013 um 19:30
an unserem Vereinshäuschen statt.

Der Vorstand wurde "en bloque" erwartungsgemäß entlastet.
Der Vorsitzende Günther Heimann und sein  Stellvertreter Rolf Paulus wurden
wieder gewählt.
Kassierer ist nun Helmut Keuter und seine Vertreterin Petra Kirsch.

Adolf Hermes und Ute Rösel wurden als Schriftführer und Vertreterin wiedergewählt.
Beirätinnen bzw. Beiräte sind nun: Hedi Roos-Schumacher, Peter Sonntag, Heinz Heußen, Sandra Dzubiella, Michaela Muscheid und Katja Töller.



Während der JHV erhielten wir "unerwartet" hohen Besuch:
Unser Bürgermeister, Klaus Pipke, Walter Keuenhof, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Heimatvereine mit Ehefrau, sowie Regina Dietrich, Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft der Heimatvereine mit Ehemann überraschten unsere JHV.
Drei Heimatnadeln mit Urkunden wurden verliehen:

Günther Heimann; Gründungsmitglied; für fast 40 Jahre Arbeit im der Bürgergemeinschaft davon fast 30 Jahre als Vorsitzender und Mitglied in weiteren Vereinen und Ausschüssen der Stadt

Günter Straßenburg; für das kostenlose Her- und  Bereitstellen von Spielgeräten und sein Engagement in ausländischen Schulen.

Ute Rösel; Gründungsmitglied; für fast 40 Jahre Arbeit in der Bürgergemeinschaft und in vielen anderen Vereinen, und Ausschüssen der Stadt.
Allen dreien einen herzlichen Glückwunsch und Dank für die geleistete Arbeit.


---------------------------------------------------------------------

 

 

   

Home | Aktuelles | Aufnahme Vordruck | Der Vorstand | Presse | Satzung | Ziele des Vereines | Wandertouren | Historisches | Datenschutz / Impressum

Stand: 06.10.19